HAUPTVERSAMMLUNG am Dienstag, 21.07.20 um 19:30 Uhr

Satzungsgemäß findet alle zwei Jahre die Hauptversammlung statt, die auf Dienstag, 21.07.20 verschoben worden ist. Bitte beachten Sie die geänderte Räumlichkeit, um den Mindestabstand am Versammlungsabend einhalten zu können. Diesen finden Sie auf Ihrer Einladung. Inhalt der Hauptversammlung ist neben dem Bericht der 1. Vorsitzenden, der Schatzmeisterin und der Entlastung der Vorstandschaft, die Neuwahlen der Vorstandschaft. Jedes Mitglied, dass das 16. Lebensjahr vollendet hat kann wählen und alle volljährigen Mitglieder können gewählt werden.

Alle Mitglieder sind ganz herzlich dazu eingeladen. Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie in einer frischen Vorstandschaft die Zukunft des Vereins und der Musikschule mit.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hygiene- und Schutzkonzept für Musikschule und Probenbetrieb

Nachdem die Musikschule seit Montag, 18.05.20 wieder geöffnet hat, darf ab Montag, 15.06.20 auch wieder der Probenbetrieb nach der 5. BayIfsMV endlich wieder starten. Allerdings haben sich alle Nutzer der Musikschule sowie Musiker, die zum Proben kommen, an das Hygiene- und Schutzkonzept zu halten. Für den Probebetrieb ist zusätzlich die 1. Ergänzung zum Hygiene- und Schutzkonzept zu beachten.
Daher ist es für Ihren ersten Besuch unabdingbar und von uns auch gefordert sich mit dem Konzept vertraut zu machen, um alle Regelungen und Maßnahmen zu kennen und auch praktisch umzusetzen. Damit schützen Sie sich und alle Anderen und verhindern die weitere Ausbreitung des Corona-Virus. Natürlich ist dies mit Einschränkungen verbunden. Bitten wir um Ihr Verständnis.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Öffnung der Musikschule am Montag, 18.05.20

Durch die Änderung der 4. BayIfsMV am 05.05.20 ist es nun endlich wieder möglich den Musikschulbetrieb aufzunehmen. Dies ist allerdings an einigen Bedingungen geknüpft, wie zum Beispiel die Einhaltung von Abständen, Maskenpflicht, etc. Für die Erstellung des Hygienekonzepts und die Beschaffung von Materialien (Spuckwände, Desinkfektionsmittel, etc.) benötigen wir noch etwas Zeit, weshalb wir die Musikschule vorraussichtlich am Montag, 18.05.20 wieder öffnen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Weitere Informationen erhalten Sie auch über Ihre Lehrkraft.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schulbetrieb und Proben bis auf weiteres eingestellt!

Nach der Pressekonferenz (16.03. 10 Uhr) sind von Dienstag an alle Freizeiteinrichtungen, worunter auch unsere Musikschule zählt, zu schließen. Der ausgefallene Unterricht wird versucht nachzuholen. Einige unserer Lehrer bietet auch online-Unterricht an. Bitte haben Sie Verständnis das die Unterrichtsgebühren vorerst weiter eingezogen werden, um damit auch die Existenz unserer LehrerInnen zu sichern.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

ABSAGE: Heutige Hauptversammlung

Aus Vorsorgemaßnahmen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und zum Schutz der Menschen, die aufgrund von Vorerkrankungen oder dem Alter besonders gefährdet sind, wird die heutige Hauptversammlung abgesagt.

Sobald sich die Lage wieder entspannt hat, werden wir sie über einen neuen Termin informieren und einladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

ABGESAGT: Abschlusskonzert des 2. Projektorchesters

Aufgrund von Vorsorgemaßnahmen hinsichtlich des Corona-Virus wird das Konzert am 28.03.2020 abgesagt. Ein Ersatztermin wird bald möglichst bekannt gegeben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Musikschule sucht Verstärkung

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnachtskonzert 2019 am 07.12.2019

Die Jugendkapelle Gunzenhausen e.V. mit ihrer Musikschule lädt Sie ganz herzlich in die neue Stadthalle nach Gunzenhausen zum Weihnachtskonzert 2019 ein. Seien Sie gespannt auf einen abwechslungsreichen Abend mit einer Vielzahl an Darbietungen.
Eröffnet wird das Konzert von unseren Jüngsten, der Bläserklasse. Danach stellt sich die Musikschule durch musikalische Einlagen in Form der Flötengruppe, Akkordeongruppe, oder dem Gitarrenorchester sowie von Solisten vor. So gut wie jedes Instrument findet seinen Platz an diesem Abend.
Den zweiten Teil des Abends gebührt der Jugendkapelle. Sie wird eine Auswahl an modernen, weltlichen bis hin zu klassischen Stücken darbieten. Dieses Jahr haben wir die Besonderheit einer Taktstockübergabe von Herrn Mario Hendreich an Herrn Thorsten Reski.

Bei freiem Eintritt freut sich die Jugendkapelle Gunzenhausen e.V. auf Ihr zahlreiches Kommen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Unterrichtseinschreibung Schuljahr 2019/2020

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Reski als neuer Lehrer für Blechblasinstrumente

Ab September 2019 wird Thorsten Reski dienstags und donnerstags an der der Musikschule der Jugendkapelle Gunzenhausen e.V. als neuer Musiklehrer für Blechblasinstrumente zur Verfügung stehen. Eine Probestunde kann unter 0172/6934393 oder in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien in der Musikschule vereinbart werden.

Thorsten Reski bekannt aus dem 1. Projektorchester

Thorsten Reski, geboren in Darmstadt, schloss 1996 sein Studium an der Musikhochschule Saarbrücken zum Diplom-Orchestermusiker auf der Trompete ab und legte 1999 die Konzertreifeprüfung ebenfalls an der Musikhochschule Saarbrücken ab. Reski war viele Jahre als 1. Trompeter an verschiedenen deutschen Theatern verpflichtet und wirkte über 10 Jahre als 1. Solotrompeter an der russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg. Außerdem war er Gründungsmitglied der Mannheimer Bläserphilharmonie, bei der er bis Ende 2013 selbst aktiv war. Thorsten Reski war außerdem Ausbilder und Dirigent des Musikzugs Leeheim und ist seit 2005 als Dirigent bei Stadtjugendkapelle Zirndorf und seit 2015 als Dirigent der Stadtkapelle Spalt tätig. Seit September 2005 arbeitet er als er Lehrkraft für Blechblasinstrumente in Festanstellung an der städtischen Adolph von Henselt Musikschule in Schwabach und absolvierte berufsbegleitend den zweijährigen Lehrgang „Instrumentalspiel für Menschen mit Behinderungen“. Er selbst lebt ebenfalls mit seiner Familie in Schwabach.

Thorsten Reski
Trompete, Posaune, Tuba, Horn, Waldhorn
Mobil: 0172/6934393
E-Mail:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar