Musikschule

Die Musikschule der Jugendkapelle Gunzenhausen e.V. will Kinder, Jugendliche und Erwachsene an die Musik heranführen. So können schon Kleinkinder ab 18 Monaten zusammen mit ihren Eltern im Kurs „Musikgarten“ erfahren, wie schön Musik ist. Ab dem Alter von vier Jahren können Kinder in der musikalischen Früherziehung ihre Erfahrungen sammeln. Als klassisches Einstiegsinstrument steht dann die Blockflöte auf dem Programm. Nach ein bis zwei Jahren kann dann auf ein anderes Instrument umgestiegen werden. Allerdings kommt es immer auf das musikalische Talent jedes einzelnen Schülers an. So ist natürlich auch ein „Direkteinstieg“ möglich. Auch Erwachsene erfüllen sich bei uns einen Kindheitstraum und erlernen ein Instrument. Ob beim Einzelunterricht oder in der Gruppe – musizieren macht Laune und fördert die Persönlichkeitsentwicklung. Bei Vorspielen oder Konzerten können die Schüler sich und Anderen zeigen, was sie gelernt haben.

Preise

Musikalische Früherziehung
€ 28,– mtl. Gruppe/45 Min.

Blockflöte
€ 28,– mtl. Gruppe/45 Min.

Blechblas-, Holzblas- und Schlaginstrumente
€ 45,– mtl. Gruppe/45 Min.
€ 51,– mtl. Einzel/30 Min.

Tasteninstrumente (Klavier, Akkordeon, Orgel, Keyboard)
€ 45,– mtl. Gruppe/45 Min.
€ 51,– mtl. Einzel/30 Min.

Gitarre (klassische und E-Gitarre)
€ 45,– mtl. Gruppe/45 Min.
€ 51,– mtl. Einzel/30 Min.

anderen Instrumente (auf Anfrage)
€ 51,– mtl. Einzel/30 Min.

Unterrichtsbedingungen

Der Verein Jugendkapelle Gunzenhausen e.V. erteilt in erster Linie Musikunterricht mit dem Ziel, Nachwuchsmusiker für seine bestehenden Musikgruppen auszubilden.

Voraussetzung für die Erteilung des Unterrichts ist, dass der Musikschüler bzw. die Familie des Musikschülers Mitglied im Verein Jugendkapelle Gunzenhausen e.V. zum jeweils gültigen Familienmitgliedsbeitrag ist bzw. wird (z.Zt. € 36,– pro Jahr + € 5,- einmalige Aufnahmegebühr).

Die Unterrichtsgebühr wird monatlich vom Mitgliedskonto per SEPA-Lastschriftsmandat eingezogen. Für Neuanfänger an einem Instrument besteht eine Probezeit bis 31.12. eines Jahres.

Unterrichtszeit pro Woche siehe oben. Schulferien werden eingehalten und sind somit unterrichtsfrei. Die Unterrichtsgebühr ist durchgehend, auch für Ferienzeiten, zu bezahlen (12 Monate).

Eine Kündigung des Unterrichts ist mit einer Frist von zwei Monaten jeweils nur zum 31.08. eines Jahres möglich. Die Vereinsmitgliedschaft ist, falls gewünscht, separat mit einer Frist von drei Monaten zum Jahresende zu kündigen.

Weiteres kann dem Beitrittsformular entnommen werden (erhältlich im Unterrichtsgebäude).

Musiklehrer

In der Regel erreichen Sie die Musiklehrer zu den Unterrichtszeiten über die Telefonnummer 09831 / 7520 in der Jugendkapelle Gunzenhausen. Die persönlichen Kontaktdaten der einzelnen Lehrkräfte finden Sie nachfolgend:

Hartmut Betz
Klarinette, Saxofon
Tel.:  09081/1273
E-Mail: harmutbetz@t-online.de

Tobias Birke
Schlagzeug, Stabspiel, Pauke
Mobil:  0176/96355001
E-Mail: papa.pitufo@gmx.de

Diana Duarte
Querflöte
Mobil: 0173/393 88 56
E-Mail: dianaduarte00@hotmail.com

Anna Frickel
Akkordeon, Flöte, Keyboard
Tel.:  09831/89563
Mobil: 0176 / 72756844

Eduard Frickel
Klavier, Keyboard
Tel.:  09831/89563
Mobil: 0175 / 6944563
E-Mail: eduard.frickel@freenet.de

Mario Hendreich – Musikschulleitung
Klarinette, Saxofon, Klavier
Mobil:  0172/6318391
E-Mail: danielahendreich@web.de

Johannes Krauß
Trompete, Posaune, Tuba, Horn, Waldhorn
Mobil: 0151/23529102
E-Mail: johannes_krauss@web.de

Wolfgang Maurer
Gitarre
Tel.:  09082/961769
Mobil: 01575 / 2088628
E-Mail: guitarschool.maurer@web.de

Joseph Ohmann
Klavier, Keyboard, Instrumentenkarusell
Tel.:  09146/1625
MObil: 0176 / 43052902

Christa Reller
Musikgarten, Querflöte
Tel.:  09826/991257
Mobil:  0162/8575933
E-Mail: reller@web.de

Frank Schwab
Schlagzeug
Tel.:  0911/9276308
E-Mail: info@vladiwoodstok.de

Brigitte Waber
Keyboard
Mobil:  0173/3679072